StartseiteFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Navigation




Shoutbox

Teilen | 
 

 Pudding kann heilen

Nach unten 
AutorNachricht
Selena

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 28.03.11
Ort: : Calldwell

BeitragThema: Pudding kann heilen   Do Jun 02, 2011 5:06 pm

WANN?
März | 22:00

WER?
Selena und Phesm

TITEL:
Pudding kann heilen

EINSTIEG?
Jap
Nach oben Nach unten
http://chaosqueenlexu.de.tl/Home.htm
Selena

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 28.03.11
Ort: : Calldwell

BeitragThema: Re: Pudding kann heilen   Do Jun 02, 2011 5:10 pm

*Ich lachte leicht und zusammen gingen wir in die Küche. Phesm erleichterte mir das Laufen nicht gerade, aber das machte nichts. Ich spürte ihre Qual, roch ihn fast schon und wollte, dass es ihr besser ging. Und das funktionierte eben, indem man ihr Schokopudding vorsetzte.*

Nun dann ... setz dich hin ich koch dir deinen Pudding.

*sagte ich und holte einen Topf aus dem Schrank, schaltete den Herd an und stellte den Topf auf die Platte. Dann bückte ich mich, zog eine der Schubladen auf und zog dann die Schokopuddingtüten heraus. Lächelnd zeigte ich sie ihr und sah erneut das Strahlen in ihren Augen.*
Nach oben Nach unten
http://chaosqueenlexu.de.tl/Home.htm
Phesmiolhence
Auserwählte

avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.04.11
Ort: : Caldwell

BeitragThema: Re: Pudding kann heilen   Do Jun 02, 2011 5:31 pm

*Ich nickte, setzte mich und sah zu, wie Selena zu kochen begann. Als sie die Tüte mit dem Schokopuddingpulver hochhielt schluckte ich und mein Magen knurrte. Röte breitete sich auf meine Wangen und ich fühlte mich glücklicher als sonst.*

Danke das du das für mich machst, Selena ... du bist wie die große Schwester, die ich nie hatte ...

*wisperte ich und lächelte kurz.*
Nach oben Nach unten
http://chaosqueenlexu.de.tl/Home.htm
Selena

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 28.03.11
Ort: : Calldwell

BeitragThema: Re: Pudding kann heilen   Do Jun 02, 2011 5:34 pm

*Ich lächelte traurig, kippte einen dreiviertel Liter Milch in den Topf und goss den Rest von der Milch in eine Tasse, schüttete das Pulver hinein und verquirlte es. Phesms Stimme klang so traurig und ich wurde mir bewusst, dass wohl noch nie jemand mit ihr über ihre Familie gesprochen hatte.*

Willst du über deine Familie sprechen?

*fragt ich und runzelte kurz die Stirn, als die Milch schon zu kochen begann. Ich rührte in der Milch und begann dann das verquirlte Puddingpulver. Langsam wurde die Milch hellbraun und der Pudding wurde fester. Während ich auf ihre Antwort wartete, schluckte ich leicht, mein Herz klopfte heftig gegen meine Rippen und ich wusste, dass diese Frage viele schmerzhafte Erinnerungen aufwerfen würde.*
Nach oben Nach unten
http://chaosqueenlexu.de.tl/Home.htm
Phesmiolhence
Auserwählte

avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.04.11
Ort: : Caldwell

BeitragThema: Re: Pudding kann heilen   Do Jun 02, 2011 5:34 pm

*Ich hob den Kopf, hörte die Unsicherheit in ihrer Stimme und lächelte leicht. Ich strich mir eine Haarsträhne hinters Ohr und schüttelte leicht den Kopf.*

Nein ... möchte ich nicht wirklich ... tut mir leid ... irgendwann werde ich es dir erzählen, Schwester. Aber heute nicht mehr ...

*wisperte ich und schnupperte leicht. Der süße Schokoladengeruch ließ mich fast aufstöhnen und ich unterdrückte das Geräusch so schnell ich konnte.*
Nach oben Nach unten
http://chaosqueenlexu.de.tl/Home.htm
Selena

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 28.03.11
Ort: : Calldwell

BeitragThema: Re: Pudding kann heilen   Do Jun 02, 2011 5:37 pm

*Ich senkte traurig den Blick, während ich den kochenden Pudding weiter umrührte, damit er nicht anbrannte. Ich konnte ihre Gefühle im Moment nicht richtig nachvollziehen, aber es freute mich, dass sie mich Schwester nannte und es mir später einmal erzählen wollen würde.*

Der Pudding ist fertig, Schwester.

*erwiderte ich dann nur, schaltete den Herd aus und drehte mich zu ihr um, lächelte sie an und legte dann ein Brett auf den Tisch, stellte den Topf darauf und stellte ihr einen Teller hin und legte noch einen Löffel dazu.*

Ich hoffe, dass es dir schmeckt. Ich habe ihn, auch wenn ich Pulver benutzt habe, mir sehr viel Liebe gemacht.

*meinte ich und setzte mich zu ihr.*
Nach oben Nach unten
http://chaosqueenlexu.de.tl/Home.htm
Phesmiolhence
Auserwählte

avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.04.11
Ort: : Caldwell

BeitragThema: Re: Pudding kann heilen   Do Jun 02, 2011 5:49 pm

Danke, vielen danke Schwester.

*sagte ich, stand jedoch auf und holte einen zweiten Teller und einen Löffel. Ich stellte den Teller vor Selena auf den Tisch und legte das Löffel dazu. Dann erst setzte ich mich und rieb mir kurz über die Wangen, die leicht juckten.*

Ich finde zu zweit isst es sich am Besten.

*sagte ich, da sie etwas erstaunt wirkte. Dann schöpfte ich etwas Pudding aus dem Topf auf ihren und dann auf meinen Teller.*

Guten Appetit

*meinte ich grinsend, tauchte einen Löffel in den Pudding, pustete erst und ass dann. Der Pudding schmeckte himmlisch und ich strahlte sie an.*

Himmlisch, Schwester! Das ist das Beste was du gekocht hast.
Nach oben Nach unten
http://chaosqueenlexu.de.tl/Home.htm
Selena

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 28.03.11
Ort: : Calldwell

BeitragThema: Re: Pudding kann heilen   Do Jun 02, 2011 5:53 pm

*Erstaunen erfasste mich und ich sah sie fragend an. Wieso stand sie auf? Kurz hatte ich Angst, dass sie es sich vielleicht doch anders überlegt hatte und den Pudding doch nicht essen wollte, doch als sie einen zweiten Teller und einen weiteren Löffel vor mich stellte, erfasste mich eine Welle der Erleichterung.*

Danke, Phesm.

*meinte ich und lächelte. Meine Schwester schöpfte etwas von den heißen Pudding auf meinen und dann auf ihren Teller, wünschte mir einen guten Appetit und begann zu essen. Als sie meinte, dass es das Beste war, was ich je gekocht hatte, lachte ich leicht und probierte ebenfalls von dem Pudding.*

Es schmeckt wirklich gut. Aber ... es ist das erste, was mir bisher gelungen ist und unser Primal wird erfreut sein, wenn er den Herd nicht ersetzen muss.

*meinte ich und lachte leicht bei dem Gedanken, wie er sich darüber freuen würde, dass ich nicht zerstört hatte. Weder den Topf noch den Herd.*
Nach oben Nach unten
http://chaosqueenlexu.de.tl/Home.htm
Phesmiolhence
Auserwählte

avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 26.04.11
Ort: : Caldwell

BeitragThema: Re: Pudding kann heilen   Do Jun 02, 2011 6:09 pm

*Ich lachte auf, als sie meinte, dass Phury nichts Neuen würde kaufen müssen. Selena liebte es, Hausarbeit zu machen und zu kochen, aber sie zerstörte dabei ziemlich viel. Einmal hatte sie beim Braten von Spiegeleiern eine Pfanne kaputt gemacht und Phury hatte gemeint, dass er sie nach der vierten Pfanne nicht wieder kochen lassen würde.*

Mhm ... wir könnten ihm einen ordentlichen Schrecken einjagen, oder? Wenn wir ersteinmal behaupten, dass man die Küche nicht mehr betretten kann, weil sie verwüstet ist?

*fragte ich und kicherte kurz, aß weiter an meinem Pudding.*
Nach oben Nach unten
http://chaosqueenlexu.de.tl/Home.htm
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pudding kann heilen   

Nach oben Nach unten
 
Pudding kann heilen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ich mir Liebeskummer grad nicht leisten kann!
» ich über das verhalten nur lachen kann *g*
» weil ich gerade einfach nicht mehr kann...
» kann ich dem Vater das Kind entziehen???
» kann ich ohne sie leben?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger the Brotherhood :: Februar/März/April 2014-
Gehe zu: