StartseiteFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Navigation




Shoutbox

Teilen | 
 

 Des Königs wahrer Halt

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Des Königs wahrer Halt   Di März 29, 2011 9:02 pm

WANN?
1. Januar Woche, bei Tagesanbruch

WER?
Beth & Wrath

TITEL:
Des Königs wahrer Halt

color=sienna]Einstieg:[/color]
Nein


Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Di März 29, 2011 9:08 pm

*Wieder einmal hatte ich die Nacht im Büro verbracht, lauernd am Telefon ob die Brüder endlich Erfolg gehabt hatten, doch es gab keine Spur, nicht einmal den leisesten Hauch von Z. Das ich das Letzte Mahl mal wieder verpasst hatte, verriet mir das Getrampel von schweren Stiefeln. Ich konnte es nicht ertragen mich mit den Brüdern zu umgeben, nicht so lange einer von ihnen fehlte.*

*George brachte mich in mein und Beths Schlafzimmer. Die Rolläden für den Tag hatten sich schon geschlossen und ich wusste die Brüder wieder heile zu Hause...bis auf einen. Ich ließ mich von George führen, und betrat aufgerichtet, aber erschöpft das Schlafzimmer. Hier konnte ich konnte ich mich auch gut ohne den liebevollen Golden Retriever zurecht finden, der mir meine Sehkraft ersetzte.*

*Ich zog tief die Luft ein und Beths Duft ließ ein Lächeln auf mein Gesicht entstehen.*

Lielan...schön das du hier bist...warst du auch nicht beim Letzten Mahl?

*fragte ich und ging zielstrebig auf sie zu.*


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Di März 29, 2011 9:28 pm

*Ich stieg gerade aus der Badewanne des Gemaches von meinem Hellren und mir als ich ein Geräusch hörte. Es waren die Rollläden, welche den Tag ankündigten. Ich wickelte mir ein Handtuch um meinen Körper und ging durch das Schlafzimmer zum Schrank um mich anzukleiden*
°Wann werde ich ihn endlich wiedersehen°
*Ich hatte Wrath nun fast 2 Tage nicht gesehen. Da ich wusste, er ist selbst für die Mahlzeiten zu beschäftigt, in Gedanken zu abwesend, habe auch ich nicht an diesen Teilgenommen. Ich konnte einfach die Blicke der anderen nicht ertragen, die sie mir zuwarfen. Mitleid. Eigene Trauer um den fehlenden Bruder. *

*Als ich in das Schlafzimmer zurückkehrte hörte ich im Flur schwere Schritte und mein Herz begann zu rasen*
Endlich!
*murmelte ich, als sich schließlich Wrath Gestalt im Türrahmen zeigte. Ich hörte kaum die Worte, die er zu mir sagte und lief strahlend auf ihn zu und presste meinen Körper an den seinen*
Oh Wrath!
*seufzte ich und vergrub mein Gesicht an seiner Brust*
Es tut so gut dich wieder zu sehen... Es kommt mir vor wie eine Ewigkeit...
*flüsterte ich und blickte zu ihm auf*
Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Di März 29, 2011 9:38 pm

*Ich war nicht ganz zu ihr vor gedrungen, als ich ihre noch feuchte weiche Haut spürte, ihr Duft intensiver wurde und sie sich an mich presste.*

*Ich schloss sie in meine schweren Arme, hielt sie einen Moment einfach nur fest, atmete ihren Duft und streichelte sanft über ihren Rücken.*

Mir auch Lielan...mir auch..

*Ich wusste wo ich hin wollte und zielsicher neigte ich den Kopf und fand ihre Lippen.*

Du warst in der Wanne? *fragte ich und fuhr die Konturen des Handtuchs nach. Ich hatte mich damit abgefunden, sie mehr zu fühlen als zu sehen und jedes Mal wieder, fielen mir die kleinen Besonderheiten ihren Körpers neu auf.*

Ich hab dich auch vermisst Lielan...es tut mir leid das ich dich so vernachlässigt habe...*Ich atmete tief durch. Meine Stimme war voller ehrlichem Bedauern und die Sorge, wollte nicht weichen. Ich ging mit Beth zum Bett setzte mich auf die Kannte und zog sie zu mir aufs Beim.*

Was hast du die letzten Tage gemacht? *Es war keine Frage der Neugierde oder des Misstrauens, sondern lediglich das reine Interesse an ihrer Beschäftigung.*


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Di März 29, 2011 9:49 pm

*Ich hatte das Gefühl vor Glück in tausend Teile zu zerspringen als ich seine Lippen auf den meinen spürte. Als er mir gestand, mich ebenfalls vermisst zu haben, lächelte ich und all meine Traurigkeit der letzten Tage schienen vergessen*
*Wir gingen zusammen zu unserem Bett und er zog mich auf seinen Schoß und fragte mich was ich in den letzten Tagen unternommen habe*
°Als wäre das von Interesse in Anbetracht der Umstände°
*dachte ich und wollte dieses auch schon Aussprechen, als ich ihm ins Gesicht sah und feststellen musste, dass ihm das scheinbar wirklich wichtig war. Offensichtlich will er sich zur Abwechslung mit normalen, banalen Dingen beschäftigen, wurde mir schließlich bewusst*
Ich habe ausgeschlafen, lange gebadet und ich habe mir Kataloge kommen lassen. Ich möchte den EIngangsbereich eventuell neu gestalten.... ich hoffe du hast da nichts gegen? Ach und habe mich sehr viel mit Fritz unterhalten. Eigentlich wollte ich mich nützlich machen, allerdings fand er diese Idee ziemlich erschreckend!
*teilte ich ihm, bemüht um einen belustigten Tonfall, mit*
Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Di März 29, 2011 10:11 pm

*Während ich Beth zu hörte, legte ich meinen Kopf an ihre Schulter atmete tief ihren Duft und spürte deutlich, wie für den Moment alles von mir abzufallen schien. Es galten hier und jetzt gerade nur wir zwei.*

*Ich schmunzelte an ihrer Schulter und nahm die Sonnenbrille mit der freien Hand herunter, ließ die Augen aber geschlossen.*

Du willst was? *fragte ich überrascht und versuchte mir ein Bild davon zu machen.* Inwiefern verändern? *fragte ich vorsichtig nach. Es war zwar nicht so, dass mir die Veränderungen wohl großartig auffallen würden, doch immer hin war die Einrichtung so wie ich es kannte von Darius Hand....das einzige Andenken, was von meinem Freund geblieben war. Die Vorstellung das es anders aussehen könnte erweckte ein leicht wehmütiges Gefühl, dennoch wollte ich wissen was genau Beth sich vorstellt hatte.* Beschreib es mir bitte..*sagte ich mit geschlossenen Augen und würde versuchen es mir vorzustellen.*

Solange du keine Stolperfallen einbauen willst, sollten wir da doch zueinander finden können.*Sagte ichnoch immer schmunzelt bevor kehlig auflachte.*

Das kann ich mir lebhaft vorstellen, das Fritz nicht sonderlich erbaut war darüber. Wie habt ihr euch geeinigt? *fragte ich interessiert und hob den Kopf leicht.*


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Mi März 30, 2011 9:22 am

*Ich lachte als ich den leicht erschrockenen Ton aus seiner Stimme heraushörte*
Ich möchte nicht etwas verändern. Eher etwas hinzufügen. Es ist alles wunderbar wie es ist, nur in der Halle scheint mir eine Kleinigkeit zu fehlen.
*sagte ich und strich ihm dabei sein Haar aus dem Gesicht.*
Weisst du was ich meine?
*fragte ich leise*

*Ich küsste ihn schließlich auf die Stirn, stand auf, ohne eine Antwort seinerseits abzuwarten, um hinüber zum Schrank zu gehen.*
°so abwesend... sollte ich ihn nach dem Stand der Erignisse fragen?°
*überlegte ich. Ich entschied mich dagegen und seufzend öffnete ich den Schrank um mein Nachthemd herauszusuchen*
Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Mi März 30, 2011 9:24 pm

Etwas hinzufügen? *Ich legte den Kopf leicht schief und versuchte mir das Bild von der Eingangshalle noch einmal detailierter in Erinnerung zu rufen.* Nein Lielan..ich weiß nicht was fehlt. *musste ich gestehen und spürte wie sie sich von meinem Schoss entfernte und in die Richtung ging in der ich den Schrank wusste. Ich hörte wie sie ihn öffnete und knurrte leise.*

Was suchst du da?


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Mi März 30, 2011 9:57 pm

*Als ich den Schrank öffnete hörte ich hinter mir ein leises knurren und lächelte*
°es gibt dinge die sich niemals ändern°
*dachte ich grinsend als er fragte wonach ich suchte*
Was glaubst du wohl?
Mein Hellren möchte sich mit mir unterhalten, da dachte ich, ich könnte mich anziehen,
sodass wir dies auch in Ruhe weiter tun können.
*teilte ich ihm mit und warf ihm das nasse Handtuch entgegen*
Oder hast du noch etwas anderes vor?
*fragte ich und bemühte mich dabei um einen unbekümmerten Tonfalll.
In diesem Moment traf ihn jedoch auch das Handtuch und George bellte einmal erschrocken auf,
sodass ich lachen müsste*
Das wollte ich nicht, Schatz
*sagte ich wenig glaubhaft, da ich immer noch lachte*
Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Mi März 30, 2011 10:27 pm

Muss man dabei unbedingt was anhaben? *fragte ich noch immer leicht knurrend und mich traf was feuchtes schweres am Kopf. Geoarge bellte und ich auch, vor lachen.* Oder is es dir zu kalt? Soll ich die Heizung höher drehen? Oder dir etwas von meiner Wärme geben?

Ist gut George....ist nur...*ich sog tief die Luft ein. Das Handtuch war voll mit Beths Duft..war so voll und ganz sie, dass ich einen Moment lang das Handtuch fest an mein Gesicht presste, einatmete.*

Darf ich das behalten? *fragte ich wie ein Schuljunge der seinen ersten Tanga geklaut hatte.* Oder kommst du wieder her und erzählst mir was in der Eingangshalle fehlt?


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Mi März 30, 2011 10:36 pm

*Als er schließlich unberirrt erneut von der Eingangshalle anfing, musste ich erneut kichern*
*Seine Kommentare diesbezüglich ignorierend, zog ich mir schnell ein Nachthemd über, welches eher einem Hauch von einem Nichts ähnelte*
Ach Schatz, ich bin mir selbst noch ziemlich unsicher. Es ist nur so, dass ich nichts zu tun habe und mir deshalb Beschäftigung suche... ich langweile mich in letzter Zeit schon, um ehrlich zu sein. Ich hoffe du nimmst es nicht falsch auf, dies ist keinerlei Vorwurf, mein Schatz.
*sagte ich während ich zurück zum Bett ging*
Vielleicht ein Spiegel hier und eine neue Vase da... nichts wildes... einfach ein bisschen Beschäftigung
*erklärte ich während ich mich auf seinem Schoß setzte und meine Hände um seinen Hals legte*
Hmmm, wenn ich recht überlege: Du lastest mich einfach in letzter Zeit vielleicht schon zu wenig aus
*teilte ich ihm in einem bemüht sachlichen Tonfall mit*
Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Mi März 30, 2011 11:00 pm

*Ich hörte Beths leises kichern und das rascheln von Stoff. Ich knurrte seufzend und murmelte zu George.*

Frauen..gut das du damit keine Pronleme hast. *Ich wusste nicht ob ich es mir einbildete oder George wirklich enttäuscht winselte.*

*Auch wenn Beths Worte keine Spur von Vorwurf enthielten, so machte ich mir schon Gedanken darüber. Ich ließ sie viel zu sehr alleine, wenn ich auch shcon versuchte sie in die Arbeit der Bruderschaft einzubinden, vermochte ich es nicht immer. Sie war mir immer eine große Hilfe bei dem ganzen Papierkram...doch sie sollte auch ihr Leben haben.*

*Ich war froh das sie wieder zu mir, shcloss sie wieder in meine Arme und zog sie fest an mich.*

Du weißt das ich Angst um dich habe...*knurrte ich bei ihrer Bemerkung das ich sie wenig raus lassen würde. Es stimmte ja, doch gerade die sache mit Z jetzt zeigte mir das nichts selbstverständlich war und das Leben in Caldwell alles andere als sicher.*


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Mi März 30, 2011 11:18 pm

*Er knurrte mir zu, er habe Angst um mich und ich bekam ein schlechtes Gewissen, da ich nicht daran gedacht habe, um welche Dinge sich seine Gedanken drehten*
Ich weiss mein Schatz ich weiss...
*sagte ich während ich ihm entschuldigend sein Gesicht küsste*
Aber du weisst ich brauche Beschäftigung
*ich hielt sein Gesicht in meinen Händen und legte meine Stirn an die seine*
Ich weiß, wie besorgt du um mich bist,gerade jetzt zur Zeit. Das verstehe ich. Aber ich benötige Auslastung.
*ich drückte ihn sanft auf das Bett*
Und du Ablenkung
*ich küsste ihn sanft*
Fällt dir da ein Kompromiss ein?
Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Do März 31, 2011 9:09 pm

*Ich seufzte tief und kehlig. Ja das wusste ich und es war nicht das erste Mal das wir darüber diskutierten, doch mein Standpunkt blieb immer der Gleiche. Es war draußen zu gefährlich und immer einen der Brüder damit zu beauftragen meine Shellan zu begleiten war ein Ding der Unmöglichkeit...nein war es nicht ich musste es nur befehlen - Bei der Jungfrau der Schrift was für ein verabscheuenswerter Gedanke.*

Ja das weiß ich Lielan...ich weiß es nur zu gut...*Ich hielt sie fest im Arm und genoss ihren Kuss in meinem Gesicht. Ich hob die Hand rieb mir kurz über die Augen.*

Lielan...wenn..wenn wir Z wieder haben...dann versuche ich etwas...etwas nachgiebiger zu sein. Aber ich will nach wie vor nicht das du am Tage raus gehst....wir würden dir nicht helfen können...

*Bei ihren weiteren Worten musste ich ich schmunzeln und ließ mich von ihr zurück drücken. Ich knurrte leise an ihrem Mund und schob meine Hände unter den zarten Stoff, an die weiche Haut ihrer Seiten.*

In der Tat...


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Fr Apr 01, 2011 4:25 pm

Ich liebe es ja, dass du dich so um mich sorgst, für mich sorgst.
*sagte ich und küsste ihn erneut*
aber nicht jetzt.
*sagte ich ohne meine Lippen von seinem Mund zu lösen*
*ich seufzte auf, als ich seine Hände auf meiner Haut spürte und meine Küsse wurden fordernder*
nicht jetzt...
Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Fr Apr 01, 2011 7:28 pm

*Ich knurrte kehlig auf stieg total auf das Duell ein was ihre Zunge mit mir aus zufechten gedachte.*

*Ich fasste sie etwas fester und rollte mit ihr zur Seite, jedoch nicht ohne von ihren Lippen ab zu lassen.*

Wer lenkt hier jetzt wen ab? *fragte ich kehlig, legte meinen Kopf auf ihre Brust und zog mit der Nase, die Kontur ihres Brustbeins hinauf in die kleine Kuhle ihrer Kehle, an der pochenden Halsschlagader vorbei und küsste sie hinterm Ohr.*


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   So Apr 03, 2011 8:54 pm

*Ich seufzte zufrieden, als er mit seiner Zunge meine umspielte*
*als er mich auf den Rücken legte, halb auf mir liegend schloss ich genießend meine Augen*
°oh heilige Jungfrau°
*dachte ich, als er über meine Brust hinauf zu meiner Kehle strich*
*ich spürte seinen heißen Atem meinen Hals entlang streichen und schlang meine Arme um seine Schultern*
Wrath...oh Wrath
*murmelte ich und atmete tief den stärker werdenden Duft ein den er verströmte und atmete schwer wieder aus*
*Als er sie am Hals küsste, vergrub ich meine Fingernägel in seine Bizeps und meinem Körper durchfuhr ein wohliges kurzes Zucken*
Was hast du gesagt?
*fragte ich leise und drehte meinen Kopf so, dass ich Teilweise sein Gesicht sehen konnte und grinste, da ich sehr wohl verstanden hatte*
Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Mi Apr 06, 2011 9:42 pm

*Ich grinste als ich die Reaktionen von Beths Körper spürte. Langes Sehnen erklang durch ihre Worte und ich hasste den Job als König nur noch mehr, als dass ich ihn befürwortete. Doch es war nach wie vor mein Geburtsrecht.*

*Ich grinste und schob ihr Nachthemd einfach hoch, zog es ihr über den Kopf und grinste sie an.*

Soso...das hätte ich jetzt auch gesagt.

*Ich lachte leise.*

Wozu hattest du dich noch gleich umgezogen? *fragte ich schelmisch, drückte sie ins Kissen und senkte den Kopf direkt über ihre Brüste, nahm ihre Nippel zwischen die Lippen und fing an an ihnen zu saugen.*


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Mi Apr 06, 2011 10:54 pm

*als mein Hellren mein Nachthemd auszog und mich auf die kissen drückte, schloss ich die Augen und seufzte tief*
*er liebkoste meine Nippel und ich biss mir auf die Unterlippe vor Genuss und bäumte mich auf*
Küss mich
*flüsterte ich heiser*
*ich strich mit meinen Fingernägeln über seineArme, fuhr über seine Schultern zu seiner Wirbelsäule*
*als ich seine Fänge um meine Nippel spielen fühlte, grub ich meine Finger in seinem langen Haar und biss erneut auf meine Lippe. Spürte wie ein Tropfen meines Blutes zu meinem Kinn lief*
Wrath... küss mich
*flüsterte ich erneut*
Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Fr Apr 08, 2011 9:02 pm

*Ich grinste als ich die Reaktion von Beths Körper fühlte und schnurrte, als ich ihre Nägel auf meiner Haut spürte.*

*Kaum nach dem er sich gelöst hatte, roch ich das Blut was Beth über das Kinn lief. Ich hob meinen Kopf hoch, richtete ihn direkt auf den Ursprung des Geruchs. Meine Zunge schnellte zielsicher vor und leckte den Tropfen ab. Meine Lippen schlossen sich um ihre Lippe, saugten leicht daran, leckten den kleinen Riss den sie sich selbst bei gebracht hatte und shcüttelte leicht den Kopf.*

Du musst besser auf dich achten Lielan..*raunte ich, beanspruchte ihre Lippen, ihre Zunge zur Gänze.*

Tust du dir noch mal weh..dann hör ich sofort auf...*knurrte ich. Ließ meinen Mund, ihre Haut liebkosend ihre Kehle hinunter wandern, über ihre Brust noch einmal ihre Nippel neckend, zu ihrem flachen Bauch.*


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Fr Apr 08, 2011 10:24 pm

*er leckte den Tropfen meines Blutes ab un dermahnte mich vorsichtiger zu sein.*
hmmm
*raunte ich und zog mich unter ihm hervor, und drehte mich so,dass ich direkt vor ihm lag, mein Gesicht wenige centimeter vor seinem*
*Ich grinste ihn schief an, während ich auf ihn wieder zukroch, meine Wange hielt ich neben seine, berührte ihn jedoch nicht*
Mein Hellren
*flüsterte ich*
*ich spürte die Hitze, die von ihm ausging. Er wollte mich wieder an sich ziehen, jedoch wich ich kichernt je näher er kam, umso weiter zurück*
Sag mir, was du willst
*sagte ich herausfordernt*


Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   So Apr 10, 2011 10:00 pm

Willst du etwa mit mir spielen...Lielan...*knurrte ich voller Verlangen als ich spürte wie sie sich immer weiter zurück zog, wenn ich näher kommen wollte. Der Hauch ihres Atems direkt an meinem Gesicht, war betörend und ich schnappte nach ihren Lippen, doch mehr als eine kaum spürbare Berührung war nicht drin.*

*Als sie fragte was ich wollte knurrte ich erneut.*

DICH...*schnappte ihre Beine, warf mich auf sie, natürlich so das ich sie dabei nicht verletzte oder ihr weh tat.*


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Mo Apr 11, 2011 10:46 pm

*Er zog meine Beine zu sich, sodass ich auf dem Rücken lag und warf sich schnell, jedoch zugleich sanft auf mich*
Uuuuh
*strömte Luft aus meinen Lungen, zum einen durch sein Gewicht, aber ebenso aufgrund der überraschung*
*ich legte meine Arme um seinen Hals und zog seinen Kopf herunter zu meinem*
hmmm, ich glaube damit könnte ich dir dienen, mein König
*neckte ich ihn liebevoll und küsste ihn sanft auf sein Kinn, dann auf seine Unterlippe, bis ich ihn schliesslich leidenschaftlich auf seinen Mund küsste*
mmmhhhm
*gurrte ich und fuhr seine Lippen mit meiner Zunge nach*
*ich vergrub meine Finger in seinem Haar und lies meine Zunge verspielt fordernt zwischen seine LIppen gleiten*
*während meine Zunge die seine umspielte, schlang ich mein rechtes bein um seine Hüfte und zog seinen Körper somit näher an mich heran*
Nach oben Nach unten
Wrath
König der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 25.03.11

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Fr Apr 15, 2011 8:31 pm

*Ich grinste breit als ich Beths Reaktion hörte und öffnete die Augen, auch wenn ich sie trotzdem nicht sehen konnte, so wusste ich doch das sie den Blick in meine Augen von Anfang an und ich wollte ihr alles geben was ich konnte, nur um sie glücklich zu machen.*

Nun dessen bin ich mal voll kommen sicher...*raunte ich und zischte leicht als Beth mich biss. ich schnappte in einer Retourkutsche nach ihren Lippen, erreichte sie aber nicht rechtzeitig.*

Mach das nicht nochmal..*fauchte ich fern jeder Bösartigkeit, keuchte kurz auf, als sich ihr Bein um meine Hüfte schlang und presste meine Lippen, voller Verlangen auf ihre.*

°Fuck mehr Arme müsste man haben, dann würd ich meine Klamotten vielleicht noch runter kriegen, bevor sich mein Gerät selbst nen Tunnel gräbt.°


Nach oben Nach unten
Beth
Königin der Vampire

avatar

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 26.03.11
Ort: : Caldwell, NY

BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   Fr Apr 15, 2011 10:52 pm

*als ich meine Beine um seine Hüften legte und verlagerte er sein Gewicht auf meinem Körper*
*Er küsste mich wild und fordernt und ich knurrte kurz erregt auf, als ich spürte, wie er mit seinem Körper auf meine Nähe, auf meine Küsse reagierte*
*ich drückte mit meinen händen gegen seinen Brustkorb, sodass er sich aufrichte und zog sein Shirt spielerisch ein stück hoch*
Du hast definitiv noch zu viel an
*hauchte ich ihm entgegen und riss ihm das Shirt vorne auf*
Schon viel besser
*schnurrte ich und strich ihm mit meinem Zeigefiinger über seine Brust*
Hmm aber noch immer viel zu viel...
*flüsterte ich und fuhr mit meinem Finger spielerisch um seine Brustwarzen, malte ein Muster über seiner Brust, und fuhr sanft über seinen Bauch immer ein Stückchen tiefer, während ich seine Reaktion ganz deutlich spüren konnte*
*Ich spah seinen Bizeps aus dem Augenwinkel vor Anspannung zucken und blickte zu seinem Gesicht auf und las seinem Blick ab, dass seine Selbstbeherrschung dem Ende zuging während mein Zeigefinger nun direkt unter seinem Bauchnabel Muster malte*
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Des Königs wahrer Halt   

Nach oben Nach unten
 
Des Königs wahrer Halt
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die Zwei Söhne des Königs
» Hält er mich nur warm?
» Kopf hoch, auch wenn der Hals dreckig ist
» Wilson, Cheryl L. - Tairen-Soul Reihe - Teil 1 - Im Bann des Elfenkönigs
» Klausuren, Krankheiten ... das Übliche halt.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Black Dagger the Brotherhood :: Februar/März/April 2014-
Gehe zu: